Events

Tango intensiv lernen

In unseren Workshops kannst Du intensiv an einem Thema arbeiten. Für die Workshops ist, wenn nicht anders angegeben, ein/e PartnerIn sowie Deine vorherige Anmeldung erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.

Workshops

  • Einsteiger Workshop mit Thomas

    Im Einsteiger-Workshop zeigen wir Dir die wesentlichen Grundelemente des Tangos rund um Körperhaltung, Verbindung mit dem/der ParterIn, tangospezifisches Gehen und das Hören der Musik. Außerdem lernst Du erste Schrittkombinationen, in […]

  • Technik für Folgende: Drehungen & Musikalität followers mit Gaia

    Stabilität in der Achse Tempo und Tempo Änderungen: Beschleunigung und Verlangsamung Technik für Ochos, Voleos, Ganchos

  • Führen für Folgende followers mit Gaia

    In unserem Workshop nur für Folgende wirst Du schnell fit im Führen, damit Du Deine ersten Schritte auf Milonga mit Deinen Freundinnen wagen kannst. Das Lernen der führenden Rolle bereichert […]

  • Sonntagstraining mit Evi: Giros mit Variationen und D’Arienzo mit Evi

    Die Workshop-Serie „Sonntagstraining mit Evi“ spricht beide Rollen und alle Niveaus an. Wir vertiefen jeweils ein Element und betrachten dessen technische Grundlagen im Detail, von guter Fußarbeit über Haltung und […]

Tango tanzen bis zum Umfallen

Unsere Freitagsmilonga ist legendär: Seit 2011 kannst Du bei uns mit TänzerInnen aus aller Welt zur Musik unserer Haus- und von renommierten Gast-DJs tanzen. Bis 3 Uhr morgens! Unser Team lädt zudem im Clärchens Ballhaus und zur Loca! Milonga im Tangoloft ein. Für unsere SchülerInnen und Freunde des Nous gibt es außerdem das Einsteiger-Cafe und unsere School Party. In Kooperation mit der Genossenschaft Spreeblick veranstalten wir ein inklusives Tango Cafe.

Milongas

  • Leider können derzeit keine Milongas stattfinden.

Raus aus Berlin

Fernab vom Trubel der Stadt in einer kleinen Gruppe Urlaub machen und jeden Tag Tango üben und tanzen.

Reisen

  • Wir wissen noch nicht, wo es das nächstemal hingehen wird, aber wir informieren Dich in unserem Newsletter.

Tango is alive.