FAQ

Kann ich jetzt überhaupt anfangen Tango zu lernen?
Natürlich kannst Du das. In unseren Basiskursen lernst Du die Grundlagen kennen, die Dir einen guten Einstieg in die Welt des Tangos verschaffen. Wenn Du einen intensiven Einstieg suchst, sind unsere Basis-Workshops genau das Richtige für dich.
Themen: Corona, Gewusst wie
Muss ich mich anmelden?
Derzeit ist Deine Anmeldung für jede Veranstaltung erforderlich.
Themen: Corona, Brauche ich...?
Ich habe nicht soviel Geld. Wie kann ich trotzdem Tango tanzen lernen?
Mit unserem solidarischen 3-Preis-System kannst Du zum ermäßigten Preis an unseren Kursen teilnehmen. Dafür ist kein Nachweis erforderlich — Du entscheidest, wieviel Du bezahlen kannst und möchtest. Falls Du stattdessen an einem Austausch interessiert bist, sprich uns gerne an. Uns ist daran gelegen, das alle bei uns tanzen und lernen können.
Themen: Gewusst wie, Preise
Muss ich nicht tänzerisch begabt oder musikalisch sein um Tango tanzen zu lernen?
Wir sprechen aus 20 Jahren Erfahrung: Alle können Tango tanzen lernen. Du musst keine Schrittsequenzen auswendig lernen, nicht besonders gelenkig sein und die Musik bringen wir Dir Stück für Stück im Unterricht näher. Tango tanzen kann man in jedem Lebensalter und mit jeder Konstitution. Der Tanz wird sogar therapeutisch eingesetzt.
Themen: Ist das schwer?
Muss ich geimpft, getestet oder genesen sein, um am Tanzunterricht teilzunehmen?
In unseren Tanzkursen gilt "3G". Bitte zeige uns entweder Deinen Impfnachweis, Dein negatives Testergebnis oder die Bestätigung der vorherigen Erkrankung durch PCR-Test (max. 6 Monate alt). Als Covid-Test erkennen wir entweder im Testzentrum oder im Rahmen der Beschäftigtentestung zertifizierte Tests an. Geimpfte und Genesene bitten wir darüber hinaus, einen Selbsttest zu Hause zu machen. Dieser Test ist freiwillig und wird von uns nicht kontrolliert. Es dient der zusätzlichen Sicherheit aller Teilnehmenden.
Themen: Corona, Brauche ich...?
Brauche ich eine Partnerin oder einen Partner?
Zu allen Singles-Kursen kannst Du allein kommen. Zu den Kursen, die nicht mit „Singles“ beschrieben sind, kommst Du zu zweit mit Partner:in. Wenn Du noch jemanden suchst, schau in unsere Tanzpartnerbörse auf Facebook oder schreib uns und wir helfen, jemanden zu finden.
Themen: Brauche ich...?
Kann ich auch im Paar in einen Kurs für Singles kommen?
Sehr gerne, wenn Ihr beide bereit seid bei den Partnerwechseln in den Singles-Kursen mitzumachen.
Themen: Brauche ich...?
Macht Ihr Rollenwechsel?
In unseren Kursen machen wir Übungen in beiden Rollen, so dass alle ein Bewusstsein und Gespür auch für "die andere Rolle" bekommen. Es steht Dir zudem frei, wann immer Du möchtest im Kurs die Rollen zu tauschen bzw. “Open Role” teilzunehmen, also beide Rollen gleichermaßen zu lernen. Später, wenn Du tanzen gehst, kannst Du jederzeit wählen, auf welche Rolle Du lust hast. Die Tangoszene ist dafür offen: Alle dürfen immer beide Rollen tanzen.
Themen: Ist das schwer?
Macht Ihr Partnerwechsel?
Wir machen Partnerwechsel in unseren "Singles-Kursen". Dadurch ist der Lerneffekt oft größer, als wenn Du ausschliesslich mit dem/der "Heimpartner:in" übst. Den meisten Lernenden macht das Wechseln auch viel Spass und man lernt neue Leute kennen.
Themen: Ist das schwer?
Welche Hygienemaßnahmen gibt es derzeit im Tanzunterricht?
Die Kapazität unserer Kurse hat eine Obergrenze von 20 Personen. In der Regel sind es deutlich weniger. Du tanzt nur mit der Person, mit der Du am Kurs teilnimmst. Auf der Tanzfläche gilt keine Maskenpflicht. Die Lehrenden geben Hilfestellungen. Wenn Du dies nicht möchtest, sag uns vor dem Kurs Bescheid und wir unterrichten Dich kontaktfrei. Hier findest du weitere Informationen zu unserem Sicherheits- & Hygienekonzept
Themen: Corona
Was ziehe ich an, wenn ich zu Euch komme? Brauche ich gleich Tangoschuhe?
Wir haben keinen Dresscode. Du ziehst das an, worin Du Dich wohlfühlst und worin Du Dich gut bewegen kannst. Tangoschuhe brauchst Du nicht sofort — davon wirst Du Dir ohnehin noch viel zu viele kaufen, wenn Du Dich in den Tango verliebt hast ☺. Wir empfehlen jedoch, Schuhe mit einer gleitfähigen Sohle z.B. aus Glattleder zum Tanzen zu tragen, damit Du problemlos Drehbewegungen ausführen kannst. Falls Du solche Schuhe nicht hast, ist es völlig in Ordnung in unseren Kursen auch auf Socken zu tanzen. Wir haben auch Tape, mit dem man Sohlen gleitfähig machen kann.
Themen: Brauche ich...?
Wie lange dauert es, bis ich Tango tanzen kann?
Das variiert. Je häufiger Du Kurse und Workshops besuchst, umso schneller lernst Du. Die Erfahrung zeigt, dass nach etwa einem Jahr ein Gefühl für den Tango entsteht. Aber keine Sorge: Schöne Tänze kannst Du von Anfang an haben, wenn Du entspannt und offen zu Kursen und Milongas gehst.
Themen: Ist das schwer?