2 Tage

Martin & Mauricio

Gastlehrer-Workshop

Martin & Maurizio kommen seit vielen Jahren nach Berlin, und ihr Besuch ist jedes Mal ein absolutes Highlight. Die beiden sind sehr versierte Techniker, die sich und ihren Tanz ständig hinterfragen und weiterentwickeln. Als Lehrer haben sie die Gabe eine Lern-Atmosphäre zu schaffen, in der sich jeder frei entfalten kann. Man bekommt vom kleinsten Detail bis zum großen Ganzen alles mit auf den Weg, und geht mit einem vollen Rucksack an Ideen und konkreten Möglichkeiten aus den Kursen.

Das Gefühl tanzen

Mit dem Vorsatz „Das Gefühl tanzen“ steht in diesem Jahr ein besonders schönes Thema in ihrem Fokus. Martin, Maurizio und Federico werden in dem zwölf-stündigen Seminario die Frage bewegen, wie die Tanzenden die Verbindung gestalten und verbessern können, so dass das Gefühl frei schwingen kann.

In diesem Jahr kommen sie zusammen mit Federico, der seit einigen Jahren ihren Unterricht mit der Gyrokinesis Methode bereichert und ergänzt:

„The Gyrokinesis Method is a movement method that addresses the entire body, opening energy pathways, stimulating the nervous system, increasing range of motion, and creating functional strength through rhythmic, flowing movement sequences. It is an original and unique method, which coordinates movement, breath and mental focus. The Gyrokinesis class is the preparation for our students to understand concepts that later on we will used in the classes. The main focus of this part is to build a self awareness of biomechanical movements, profilaxis in the use of the body and understanding of tango concepts working in a comfort zone area.“

Programm

  • 00:00 – 00:30 Willkommenstanz auf der Freitagsmilonga

  • 10:30 – 12:00 Gyrokinesis mit Fede & Martin

  • 12:30 – 13:00 Guided practice mit Martin & Mauricio

Details

Preis/Person
200
Level
Fortgeschrittene
Plätze
Max. 3 Paare
Hinweis
Wir bitten um Beachtung der Sicherheits- und Hygienevorschriften
Anmeldung
Anmeldung erforderlich!

Ort

Nou Mitte

Chausseestr. 102 10115 Berlin Germany

In Maps öffnen

Vielleicht magst Du auch...

Tango is alive.